Aufräumarbeiten

Gerade habe ich meinen Feedreader aufgeräumt, weil sich im Laufe der Zeit doch einige Blogs angesammelt haben, denen ich mehr oder weniger regelmäßig folge. Allerdings war es gar nicht so einfach, einigermaßen passende Überbegriffe zu finden. So sieht das ganze jetzt aus (Auf das Bild klicken für eine Großansicht). Schön aufgeräumt und alles im entsprechenden Ordner. Wer sich fragt, wie ich es schaffte, dass der Google Reader aussieht wie ein natives Mac OS Programm, dem kann hier geholfen werden, sofern Google Chrome als Browser verwendet wird.

Schluckauf

Nachdem mein Blog seit kurzem sehr “plain” dargestellt wurde, und ich erst heute gemerkt habe, dass das kein Problem der langsamen Internetanbindung meiner Eltern oder der Beta von Google Chrome für Mac OS X ist, sondern am theme selber liegt, konnte der Fehler schnell behoben werden. Jetzt sollte alles wieder wie gewohnt aussehen 🙂